Rückblick

Es ist ein Tag im späten Jahr.

Und ich denke an den März.

Es war Frühling.

Und eine Pandemie.

Und doch entstiegen wir der Dunkelheit

Hinein in

Frühling, Sommer, Hoffnung, Licht.

Nun geht es rückwärts.

Erneut steigen die Zahlen

Sterben Menschen

Hetzt der Tod umher

Und wir marschieren in den Winter.

In Dunkelheit und Einsamkeit.

In weiße schwarze Nächte.

Und Fieber.

Alles, was den Frühling

Erträglich machte

Ist jetzt tot und verwest. 

Hoffnung und Zusammenhalt Hat der Winterwind davongetragen.

Milena Spielclub Jugend

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s